Arkham Horror

Ein schwarzer Schatten zieht über die Stadt Arkham. Fremdartige Wesen, „Die Großen Alten“ genannt, lauern dort, wo sich Tore zwischen den Welten in der Leere von Raum und Zeit krümmen. Die Tore öffnen sich und müssen geschlossen werden, bevor „Die Großen Alten“ unsere Welt zu den Ruinen ihrer Schreckensherrschaft machen können. Nur wenige Ermittler schaffen es, sich dem Arkham Horror zu stellen. Werden sie ihn besiegen?

 

In Arkham Horror spielen die Ermittler gegen das Spiel selbst. Jeder Spieler wählt sich einen der schön gestalteten Charaktere aus und tritt zur Rettung der Stadt Arkham an. In Arkham selbst beginnt einer der Großen Alten zu erwachen und damit gerät einiges aus dem Gleichgewicht. Dimensionsportale öffnen sich und Unwesen von scheußlicher Gestalt machen die Straßen unsicher. Sollten die Ermittler diese Probleme nicht lösen bevor der Große Alte erwacht (je nach Partie kann dies ein anderer sein, was den Spielverlauf auch sehr verändert), muss man sich dem finalen und schier aussichtslosen Endgefecht stellen. Sollte man eine der Siegbedingungen erfüllen, ist der Ermittler der Gewinner, der am meisten für den Sieg geleistet hat.

Arkham Horror ist das Horror-Dedektivspiel für 1–8 Spieler ab 14 Jahren, mit einer Spieldauer von 120-240 Minuten.

Arkham Horror Board Game

Grundspiel

Inhalt: Spielbrett, Spielregeln, 16 Ermittler-Charakterbögen, 16 Ermittlermarker, 16 Standfüße für Ermittler, 5 Würfel, 196 Ermittlermarker, 189 Ermittlerkarten, 8 Großer Alter-Bögen, 20 Verderbenmarker, 180 Großer Alter-Karten, 60 Monstermarker, 16 Tormarker, 14 Sonstige Marker

47,95 €

  • verfügbar
  • AT/DE 1 - 3 Werktage Lieferzeit